Gitarre und stimme - das reicht!

Eigentlich bin ich ja Tageszeitungs-Journalist. Eigentlich arbeite ich aber als Pressesprecher. Eigentlich bin ich ja Weinhändler. Aber ganz eigentlich bin ich Sänger. Liedermacher, mit Gitarre und Stimme, mehr braucht man nicht, um Menschenherzen zu berühren. Neuerdings bin ich auch mit meiner Band unterwegs - dann bekommen meine Lieder einen ganz neuen Wumms. Musik ist der direkteste Weg dorthin. Und um keine Umwege zu fahren: ich texte auf Deutsch, auch wenn das bedeutet, dass man keine coole Maske trägt und jeden Reim im Zweifel rechtfertigen muss. Hier findet ihr ein paar Beispiele meiner Musik.